Leistungen

HAYNER SALGERT ARCHITEKTEN bearbeiten Projekte über alle Leistungsphasen für öffentliche und private Auftraggeber mit hohem Anspruch und Engagement. Dies beinhaltet sowohl Neubauten als auch Umbauten und Sanierungen im Bestand mit unterschiedlichen Nutzungen. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich der Bildungsbauten. Aus diesen Erfahrungen resultiert die intensive Beschäftigung mit der Thematik der Schulbauberatung.

 

  • Architektenleistungen nach HOAI § 34
  • Plangutachten und Wettbewerbe
  • Schulbauberatung
  • Machbarkeitsstudien
  • Umnutzungs- und Sanierungskonzepte
  • Energietechnische Gebäudeoptimierung

Auszeichnungen

  • 2018 I 10
    Bahnhofsgebäude Bünde  4. Preis
  • 2015 I 07
    Grundschule mit Schulkindergarten Sulingen  1. Preis
  • 2014 I 10
    Stadtteilschule Lurup - Ideenteil Städtebau Hamburg  1. Preis
  • 2014 I 10
    Stadtteilschule Lurup - Realisierung Hochbau Hamburg  2. Preis
  • 2012 I 10
    Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport Düsseldorf 2. Rang
  • 2011 I 03
    Schulzentrum Fallersleben 4. Preis
  • 2009 I 12
    Kindertagesstätte des Bundesgesundheitsministeriums Bonn 2. Preis
  • 2009 I 02
    Berufliche Medienschule Hamburg 1. Preis
  • 2007 I 04
    Adolf-Reichwein-Schule Limburg 3. Preis
  • 2006 I 08
    Bürogebäude BJB Arnsberg Ankauf
  • 2005 I 11
    Wohnbebauung Sedanstraße Straubing 3. Preis
  • 2004 I 06
    Bürogebäude Sparkasse Krefeld 3. Preis
  • 2003 I 09
    Conrad-Graf-Preysing Realschule Plattling 2. Preis
  • 2003 I 02
    Bahnhofsplatz und ZOB Esslingen am Neckar Ankauf
  • 2002 I 08
    Zentrum für Biosystemanalyse Universität Freiburg 4. Preis
  • 2001 I 08
    Feuerwache II Münster 1. Ankauf

Haltung

Unsere Arbeit wird von einem pragmatischem Enthusiasmus bestimmt. Der intensive Diskurs und das reflektierende Denken in Alternativen ermöglicht die Überprüfung unterschiedlicher Konzepte mit der Vorgabe, die bestmögliche Lösung zu entwickeln. Das Interesse und die Bereitschaft, Neues zu wagen und Traditionelles zu stärken, schafft die Voraussetzung, um von der ersten Idee bis zur Umsetzung die Angemessenheit der Mittel in den Blickpunkt unserer Zielvorstellungen zu stellen. Den Menschen als Nutzer ernst nehmen, dem Ort dienen und ihn respektieren, sowie der zurückhaltende Umgang im Verbrauch von Material und Energie ist selbstverständliche Grundlage unserer Arbeitsweise. Zur professionellen Umsetzung ist die kontinuierliche Abstimmung und gemeinsame Entwicklung im Dialog mit externen Fachplanern für uns unerlässlich.

In der Herausforderung, die individuelle und qualitätsvolle Gestaltfindung als Ergebnis eines komplexen Entwicklungs- prozesses zu erreichen, liegt unser Anspruch. Daraus erwächst unser hohes Interesse für die Auseinandersetzung mit allen Aspekten eines Projektes.

  • Vorstellungen und Ansprüche des Bauherren
  • Einflüsse der Nutzer und des Ortes
  • Funktionale Konsequenz und Innovation
  • Umweltgerechte und ästhetische Lösungen
  • Sinnvolles und der Aufgabe entsprechendes Zusammenspiel von Qualität, Zeit und Budget

Die Verantwortung für das Gelingen des Wechselspiels mit allen Beteiligten einer Planung und die differenzierte Betrachtung aller maßgeblichen Einflüsse ist Ziel und Verpflichtung gleichermaßen, um die optimale Umsetzung eines Projektes zu erreichen.

MICHAEL HAYNER

Dipl. Ing. Architekt BDA
  • 2016
    Schulbauberater Weiterbildung Montag Stiftung, Bonn
  • 2010
    Publikation "Faustformel Gebäudetechnik für Architekten" - DVA Verlag München
  • 2005
    Berufung in den BDA
  • 2000
    Bürogründung
  • 1993 - 2001
    Ingenhoven Overdieck Petzinka Düsseldorf, Herzog + Partner München, Schuster Architekten Düsseldorf
  • 1988 - 1995
    Studium der Architektur an der RWTH Aachen, Diplom bei Prof. Klaus Kada
  • 1988
    Gesellenprüfung zum Tischler Neuss
  • 1965
    * Düsseldorf
LEHRTÄTIGKEITEN
  • 2004 - 2011
    Wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl Gebäudetechnologie RWTH Aachen
  • 2003
    Wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl Integriertes Entwerfen BU Wuppertal
  • 2001 - 2004
    Lehrauftrag am Lehrstuhl Baukonstruktion 2 RWTH Aachen
VORTRÄGE
  • 2015
    Hochschule Koblenz Fachbereich Architektur, Schulhaus entwerfen
  • 2012
    Hochschule Coburg Fachbereich Architektur 10 Jahre Dienstagsreihe Jubiläumsveranstaltung

ANDREA SALGERT

Dipl. Ing. Architektin
  • 2016 -
    Gestaltungsbeirätin Stadt Haan
  • 2009
    Mitglied von JAS e.V. Jugend Architektur und Stadt
  • 2003 - 2005
    Freie Architektin in Berlin
  • 1995 - 2003
    Gruppe MDK Molestina + Kraus Köln, AHM Architekten Berlin, Bergrath Extra Architekten Köln, Schuster Architekten Düsseldorf, Frank Strobel Architekten Berlin
  • 1992 - 1999
    Studium der Architektur an der BU Wuppertal, Diplom bei Prof. Rolf Schuster
  • 1992
    Gestaltungstechnische Assistentin Schwerpunkt Grafik Köln
  • 1970
    * Much
LEHRTÄTIGKEITEN
  • 2015 -
    Professur i.V. Lehrgebiet Entwerfen und Gebäudelehre FH Dortmund
  • 2011 - 2015
    Wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl Architekturdarstellung Prof. Gottfried Müller TU Dortmund
VORTRÄGE
  • 2012
    Hochschule Coburg Fachbereich Architektur 10 Jahre Dienstagsreihe Jubiläumsveranstaltung
  • 2011
    Hochschule Coburg Fachbereich Architektur Dienstagsreihe
PREISRICHTERTÄTIGKEIT
  • 2017
    Auszeichnung guter Bauten 2017 des BDA rechter Niederrhein

Mitarbeiter/innen seit 2002

Dipl. Ing. Jan in der Beek   Max Bierbach B.Eng.   Dipl. Ing. Robert Dybionka   Dennis Glettenberg M.Sc.   Elena Hanis   Louisa Heinrich B.A.   Dipl. Ing. Silke Henning   Sinem Karacelik B.A.   Dipl. Ing. (FH) Andrea Koch   Preslav Krastev B.Sc.   Dipl. Ing. Kamil Kuroszczyk   Bastian Müller M.Sc.   Dipl. Ing. Carsten Scholz   Dipl. Ing. Anita Seidner   Dipl. Ing. Clarissa von Soos   Philipp Surmann   Ádám Tátrai   Günay Terzi M.A.   Dipl. Ing. M.A. Kai-Lucienne Theophile   Dipl. Ing. Petra Tillmann

Inititativbewerbung

Wir freuen uns jederzeit über anspruchsvolle Bewerbungen!

Sie haben:

  • Freude an Architektur
  • gute CAD Kenntnisse, vorzugsweise VectorWorks 3d
  • ein hohes Maß an gestalterischen Kompetenzen


Wir bieten:

  • kreatives und abwechslungsreiches Arbeiten in einem kollegialen und jungen Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld


Senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Kurzvita, Arbeitsproben und Angabe des möglichen Arbeitsbeginns als pdf- Datei an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HAYNER SALGERT ARCHITEKTEN

Rosenstraße 49
40479 Düsseldorf