1/5>>

Wohnhaus Siegburg 2009 – 2011

Realisierung Wohnbauten

Bauherr  Privat  –  Leistung  LPH 1-8  –  Größe  110 m² BGF –  Fotos  Frank Böttner Fotografie, Düsseldorf

Der Wunsch nach einem einfachen, energetisch optimierten und gleichermaßen kostengünstigem „Neuem Zuhause“ findet seine Umsetzung in einem in Holzrahmenbauweise auf einer Grundfläche von 6 x 11 m errichteten Gebäude, dessen Grundstück sich in unmittelbarer Nähe zum Wald befindet.

Die einfache Form des Satteldaches mit dem geringen seitlichen Dachüberstand, die kleinen Fensterformate auf der der Straße zugewandten Nordfassade im Zusammenspiel mit der großzügigen Öffnung der Fassade zum im Süden gelegenen Garten und die feine Putzoberfläche der Fassade in heller Ausführung charakterisieren die äußeren Gestalt des Gebäudes.

Der dem Eingangsbereich zugeordnete Luftraum mit einer Höhe von 8 m verbindet den erdgeschossigen Wohn- und Essbereich innenräumlich mit dem Arbeits- und Rückzugsbereich im Obergeschoss. Die zentral über der einläufigen Treppe angeordneten Dachflächenfenster ermöglichen eine gleichmäßige natürliche Belichtung weiter Teile des Obergeschosses. Verputzte Wandflächen, Eiche als Oberflächenbelag aller Böden und Treppe und farbig abgesetzte Fensterflügel bilden zusammen mit dem farbigem Akzent der Haustür die gestalterischen Schwerpunkte im Innen- und Außenbereich.


< PROJEKTE